Die Winterlinge sind los!

Herrlich! Ich war ja schon ein wenig aufgeregt wer ist in meinem Garten quasi schon da ist,
wenn ich wieder aus dem Urlaub zurück bin und mein Herz hüpfte, als ich die immer stattlicher werdende Anzahl an kleinen, knubbeligen Winterlingen (Eranthis hyemalis) sah, die sich aus dem Laub herausgekämpft hatten. Willkommen neues Gartenjahr! Die Kleinsten sind wie immer die Ersten und strahlen mit Ihren gelben Petalen stolz und selbstbewusst dem Betrachter entgegen. Gute Entscheidung im letzten Herbst auch noch welche unter der der neuem Pergola gesetzt zu haben, auch wenn diese ob der Neupflanzung noch ein bisschen trödeln. Erst ein kleines Köpfchen ist zu sehen, aber da bin ich nachsichtig. Erstmal Wurzeln bilden…

Ich für meinen Teil werde mit Sicherheit noch mehr kleine Knollen für den kommenden Herbst bestellen, weil es mich einfach jedes mal nach einem langen Winter umhaut, wenn mein Garten so leuchtend und possierlich aus seinem Winterschlaf erwacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s