Rosen, Rost und Sternrußtau

Seitdem ich mich neuerdings auf diversen Gärtnerforen herumtreibe, stoße ich zum Thema Rosen wiederholt auf die Frage: was ist das für ein Pilz und was kann ich da machen? Es werden viele Tipps gegeben, die überwiegend auch dem Wohle der Rose entgegen kommen: immer schön die befallenen Blätter aufsammeln, Standort hell und luftig, nicht über die Blätter gießen und so weiter… ja, Rosen scheinen so unglaublich kompliziert; das dachte ich vor meiner Ausbildung auch